WERBUNG
Newstipp sendenHome » Publisher » Activision » Call of Duty 2019 soll Call of Duty: Modern Warfare werden

Call of Duty 2019 soll Call of Duty: Modern Warfare werden

Alle rechneten in diesem Jahr, mit einem vierten Teil der Modern Warfare Serie. Und alle scheinen sich getäuscht zu haben.

Na wenn das mal keine Faustdicke Überraschung ist! Alle rechneten damit das , uns einen vierten Teil der beliebten Reihe in diesem Jahr präsentiert. Und wie es aktuell scheint, haben wir uns alle ordentlich geirrt.

2019 wird zu : Modern Warfare

Laut einem Tweet von Kotaku Mitarbeiter Jason Schreier, wird die Serie ein „Soft Reboot“ erhalten. Nicht wie bisher angenommen erwartet uns : Modern Warfare 4, sondern lediglich ein : Modern Warfare.

Bislang gab es ein CoD 4: Modern Warfare, CoD Modern Warfare 2 und CoD Modern Warfare 3. Mit Modern Warfare, wird ein Reboot der Serie eingeläutet. Die Aussagen von Schreier haben Gewicht, da er viele Quellen in interen Bereichen verschiedener Entwicklerstudios hat.

Wir bleiben für euch weiter dran….

 

Quelle: Twitter

WERBUNG

Unterstütze die Call of Duty Infobase!

Der Betrieb unserer Seite, Lizenzen und diverse Features kosten uns jeden Monat einiges an Geld, das nicht allein durch Werbung zu decken ist. Wenn Du uns unterstützen möchtest, freuen wir uns über eine kleine Spende

Zur Spendenseite

Call of Duty Infobase Telegram Newsletter

Du möchtest immer auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest bei wichtigen News wie Serverausfällen, neue Patches oder Infos zu DLCs sofort erhalten? Dann haben wir da was für Dich!

Der Call of Duty Infobase Telegram Newsletter!

Weitere News

Über Tino

Avatar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind markiert *

*

shareit app windows

Send this to a friend

SERVER 2: 88.198.64.16